Site Overlay

Teilnahmebedingungen & Anmeldung

  • Du bist zwischen 13 und 19 Jahren alt
  • Bei minderjährigen Teilnehmern obliegt dem Veranstalter die Aufsichtspflicht. Die Erziehungsberechtigten sind verpflichtet, den Veranstalter von gesundheitlichen Einschränkungen des Teilnehmers (beispielsweise Allergien oder gesundheitliche Schwächen, ADS, usw.) durch Ausfüllen des Camppasses der mit dem Pfarrerbrief verschickt wird, schriftlich in Kenntnis zu setzen. Der Camppass muss zum Beginn des Sprachcamps mitgebracht werden. Ohne ihn ist die Teilnahme für Minderjährige am Sprachcamp nicht möglich.
  • Der Veranstalter haftet für Personen- und Sachschäden, die während der Veranstaltung auftreten nur, wenn ein schuldhaftes Verhalten des Veranstalters oder seiner Mitarbeiter vorliegt. Das Sprachcamp haftet nicht für Diebstahl oder Beschädigung vom Eigentum der Teilnehmer. Die Kosten von Schäden am Eigentum der Camp-Unterkünfte, die nachweislich auf das Verhalten eines Teilnehmers zurückzuführen sind, müssen von den Erziehungsberechtigten getragen werden.
  • Mit der Unterschrift der Anmeldung bestätigt der Teilnehmer bzw. dessen Erziehungsberechtigter, dass er mit der elektronischen Speicherung und Verwendung. der Daten einverstanden ist und dass Bildmaterial im Rahmen der Arbeit des Sprachcamps erstellt und veröffentlicht werden darf.

Hier geht’s zur Anmeldung!


Wir haben hier eine Packliste vorbereitet, damit du nichts für das Camp vergisst. Das ist lediglich eine Empfehlung, was du mitnehmen kannst. Letztendlich entscheidest du, ob du etwas davon zuhause lässt oder nicht!

Packliste für das Sprachcamp!